top of page
Suche
  • Autorenbildruderclub forggensee

Ausflug zum Heiterwangersee am 8.10.2023

Aktualisiert: 17. Okt. 2023

Es war die Rudersaison 2018, als der Forggensee aufgrund der Sanierung des Staudamms ohne Wasser blieb.

Marina Bunte vom Hotel Fischer am Heiterwanger See in Österreich war unsere Rettung. Gerne stellte sie uns einen festen Unterstellplatz für vier Boote zur Verfügung , so dass wir jederzeit dort rudern konnten.

Der Heiterwangersee ist ein wunderschöner Gebirgssee mit kristallklarem Wasser in den Ammergauer Alpen, umrundet von fjordähnlicher Landschaft. Er selbst ist 1,37qkm groß 61m tief. Er ist durch einen künstlich angelegtem 300m langen Kanal mit dem 3 qkm Plansee verbunden. Gemeinsam bilden sie die zweitgrößte Wasserfläche Tirols.

Der alljährliche Ruderausflug steht seit 2019 fest auf unserem Programm.

Heuer waren wir mit 26 Ruderern und 6 Booten ( fünf 4er und ein 2er) morgens um 8.30h angerückt, um unsere Boote um ca. 9.00h gemeinsam ins Wasser zu lassen.

Bei schönem frühherbstlichen Wetter und spiegelglatten Wasser, betrug unsere Ruderstrecke etwa 12,5 km.

Nachdem Abriggen und Verladen der Boote, gab es zum Abschluss gegen 13.00h ein gemeinsames Mittagessen im ausgezeichneten Hotelrestaurant.

























53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page